Information über die Tour

Kiew - 4 Tagen - Premium

  • Beschreibung
  • Preis

1 Tag
Empfang durch einen Vertreter der lokalen Reiseagentur am Hauptbahnhof. Bus einsteigen.
Transferzu einem Café.
07:30 – 08:30 Frühstück.
08:30 – 11:30 Busrundfahrt  durch der Stadt, mit Geschichte in 1500 Jahren; einst die Hauptstadt des alten und mächtigen Staat - Kiewer Rus. Die Exkursion findet in der Form eines Lehrspiels statt, die Erzählung wird nicht nur aus getrockneten Daten und langweiligen historischen Ereignissen bestehen, sondern wird in einer unvergesslichen Form als Legende zu Ihrer Verfügung sein.
Sie sehen nächste Sehenswürdigkeiten: die Wladimirkathedrale, die Sophien Kathedrale das erste Denkmal  in der Ukraine, das zu UNESCO-Weltkulturerbe aufgeführt wurde; welches in XI Jahrhundert auf Befehl des Fürsten Jaroslaw dem Weisen gebaut wurde; Starokyivska Berg - hier befindet sich das historische Zentrum der Stadt, der Kijas, Olgas, Vladimirs "Stadt" und allen Fürsten von Kiew; das Goldkuppelkloster des heiligen Michael, einzigartiges in seiner Architektur und Malerei, welches man als die erste Kathedrale mit goldenen Kuppeln von Kiew betrachtet hat, Goldenes Tor, einer der vier Überfahrtbefestigungen der Stadt Kiew.
11:30 – 12:30 Mittagessen in einem Café.
13:00 Einchecken in einem Hotel4****. Freizeit.
17:30 Busfahrt. Transferzu einem Café.
18:00 – 19:00 Abendessen in einem Café.
19:00 – 21:00 Busrundfahrt «Evening Kiew ».
Exkursion «Evening Kiew » - Das ist das Besuch der Aussichtspunkten von Kiew, es ist eine Gelegenheit die geheimnisvolle und romantische Stadt im Licht der Laternen und Neonröhren zu sehen; es ist ein unvergessliches Erlebnis von Illuminationen und Licht-Projektoren. Während der Tour entdecken Sie ein völlig überraschendes und ungewöhnliches Kiew, und Sie sehen nächste Sehenswürdigkeiten: Park der Herrlichkeit, der Bogen der Freundschaft mit Russland, Vladimir Hill, das Wladimir-Denkmal mit leuchtendem Kreuz. Das herrliche Panorama von Tempeln, Brücken, Bezirke von Kiew – Podol und Lewobereja wird für Sie öffnen.

2 Tag
Frühstück im Hotel.
10:30 – Bus einsteigen. Transfer zu Höhlenkloster Kijewo-Petscherska Lawra.
11:00 – 13:00 Das Besuch des Höhlenkloster Kijewo-Petscherska Lawra - das geistliche Herz der Hauptstadt, eines der ersten Klöster von der Gründung in Kiewer Rus. Sie besuchen die Nahen Höhlen, die Himmelfahrts-Kathedrale, der Glockenturm und die Dreifaltigkeitskirche. Besuchen Sie das Museum der Miniaturen - ein einzigartiger Ort seiner Art, wo die berühmtesten Arbeiten der Handwerker zusammen gesammelt sind, und sie sind in 33-mal kleiner als die aktuelle Größe! Hier können Sie wirklich erleben die Stadt - in Ihrer Hand!
13:00 – 13:30 Transferzu einem Café.
13:30 – 14:30 Mittagessen in einem Café in der Stadt.
15:00 – 17:00 Stadtrundgang "Perlen von Petschersk":  - in den sehen Sie die berühmtesten Meisterwerke von Lieblings Architekt von Kiew - Vladislav Gorodetsky. Das berühmte  «Haus mit Chimären», "das Haus der weinenden Witwe", "Schokoladenhaus", die Nationalbank der Ukraine. Sie stellen sicher, dass die architektonischen Schaffungen von Gorodetsky wie Märchen, oder bunten Illustrationen aus der Lieblings-Bücher!
Sie sehen auch das Gebäude der Administration des Präsidenten, wo, jeder aus vier Präsidenten des Landes gearbeitet und Entscheidungen getroffen hat.
17:00 – 17:30 Transfer zumHotel.
19:00 Abendessen in einem Café.
Freizeit. Übernachtung.

3 Tag
Frühstück im Hotel.
10:30 – Bus einsteigen. Transferzum Andreas-Abstieg.
11:00 – 14:00 Exkursion "Landschaft Allee" + Positive Skulpturen von Kiew. Im November 2009 war an der Landschaft Allee Kinder-Park geöffnet, dank der Bemühungen von Kiewbewohnern, nämlich die Bewohner der benachbarten Häuser. Was ist interessant, dass das Geld der Staat und der Stadt überhaupt nicht benutzt wurde! Der Autor des Projekts war der berühmten Künstler und Bildhauer Constantin Skretutskij. Auf der Landschaft Allee leben  riesige Tausendfüßlers- Katzen, Elefanten-Brunnen, liebende Zebra und riesige Spatzen. Und an den Wänden mit Mosaiken mit Kindern Gesichter sind auch solches wesentlichen Attribut wie Mülltonnen ohne der Aufmerksamkeit nicht geblieben, sie sind in der Form von Würfeln-Würfel gemacht. Kinder und Erwachsene haben jetzt die Möglichkeit, auf den Bänken in der Form eines Hasen, Krähe und Katze  sich zu entspannen.
Und im Jahr 2010 erstand eine Fortsetzung der wunderbaren Kinder-Park und Spielplatz "Alice im Wunderland". Rutschbahnen werden basierend auf dem Roman gemacht, hier gibt es die Zauber Kaninchen und die Cheshire-Katze, und die Zauber Raupe .
Möchten Sie einfach nur entspannen und die Dinge sehen, die Ihnen zum Lächeln bringen? Dies wird Ihnen helfen, solche Einwohner von Kiew wie: Katze aus der Gabeln, Bronze Katze Pantalaimon, Igel im Nebel, Kiewer Ballerina, Geliebte Lichter, Baum mit Stühlen, das Herz der Liebe und andere Sehenswürdigkeiten.
14:00 – 15:00 – Mittagessen in einem Café.
Freizeit für den Einkauf Souvenirs im Andreas-Abstieg.
Spaziergang durch dem Andreas-Abstieg– Geheimnisse und Legende des Bulgakow-Hauses - wahlweise.
17:00 – 17:30 Transfer zumHotel. Freizeit.
19:00 Abendessen in einem Café.
Übernachtung.

4 Tag
Frühstück im Hotel.
10:00 – 11:30 Stadtrundgang "Entlang der Hauptstraße von der Hauptstadt":Khreschatyk- Strasse, dem berühmten Platz der Unabhängigkeit (Maidan Nezalezhnosti), Bessarabskaja –Strasse.
Check out vom Hotel.
12:00 -  Ihre Koffer werden im Bus gelegt.
12:00 – 12:30 Transferzu einem Café.
12:30 – 13:30 Mittagessen in einem Café.
13:30–17:30 Busrundfahrt – Das Besuch des privaten ethnographischen Komplex "Savka Farm (Savkas Hutor)", in dem Sie Exponate unter Glas nicht finden. Besucher des Museums trifft die Familie des Bauern mit Brot und Salz, in Trachten bekleidet sind.
Interaktive Tour, im Lauf der Sie in der Lage sein werden:
- Besuchen die ukrainischen Heimstätte 18-19 Jahre
- Grinden eine Handvoll des Mehles in den Jahrhundertalten Mühlsteinen
- Schmieden Metall zusammen mit dem Schmied
- Sehen, wie in alten Zeiten wuschen Kleidung im "Zhlukte"
- Erfahren mehr über die Bienenzucht
- Sehen Sie, wie die Gastgeberin spinnt und beteiligen
- Erkennen Menge über das Leben und die Aussichten des ukrainischen Bauern des 18. Jahrhunderts
- Am Ende der Tour - von Leckereien von den Hausbesitzern: süße Kekse und Uzvar!
17:30 – 18:30 Abendessen in einem Café.
18:30 – 19:00 Transfer zum Bahnhof.
Abfahrt vom Bahnhof.

Preis enthält:
- Ernährung: 1 Frühstück, 4 Mittagessen, 4 Abendessen;
- Exkursionen und Verkehr (Euroklasse) programmmäßig;
- 1 oder 2 Begleiter – kostenlos.

Nebenkosten:
- Bahnreise;
-Eintrittskarten (etwas 100 UAH/pro) Person).                                                                                                                 1. Platzt in 2-Bettzimmer Standart - 243 Euro/pro Person,
2. Platzt in HalbluxusappartementStandard - 252 Euro /pro Person.

Machen Sie Anmeldung

Ähnliche Touren

Яндекс.Метрика